Datenerhebung 2022

Viele deutsche und internationale Organisationen fördern die internationale Mobilität von Wissenschaftler/innen. Wie schon für die vorangegangenen Ausgaben möchten wir auch für die neue Ausgabe Wissenschaft weltoffen 2022 die Förderzahlen der unterschiedlichen Institutionen und Organisationen erfassen. Die Datenerhebung bezieht sich dabei auf die im Jahr 2020 geförderten Aufenthalte internationaler Wissenschaftler/innen in Deutschland und/oder deutscher Wissenschaftler/innen im Ausland. Dazu stellen wir Ihnen verschiedene Formulare zur Verfügung:

  • Ein Formular im Excel-Format für größere Datenbestände [Download].
  • Einen Kurzfragebogen im Word-Format für kleinere Datenbestände [Download].
  • Ein Formular im Excel-Format für außeruniversitäre Forschungseinrichtungen [Download].

Bitte schicken Sie das Formular, so vollständig wie möglich ausgefüllt, per E-Mail an Dr. Ulrich Heublein (heublein@dzhw.eu) oder ausgedruckt per Post an DZHW Deutsches Zentrum für Hochschul- und Wissenschaftsforschung GmbH, z.Hd. Dr. Ulrich Heublein, Lange Laube 12, 30159 Hannover.

Für Rückfragen können Sie Dr. Ulrich Heublein unter folgender Telefonnummer erreichen: 0341/962-765-33, (Fax: 0511/450-670-960).

nach oben